S. Silbereis
S. Silbereis
A. Pozerski
A. Pozerski
C. Adam
C. Adam
N. Bender
N. Bender
A. Avgousti
A. Avgousti
X. Metz
X. Metz


Vertretung für Dr. med. Georg Mavridis:

Dr. Karl Friton
Dr. Karl Friton
1971 - 1975Studium Sport und Englisch in Mainz, Abschluss Diplom-Sportlehrer
1971 - 1975Studium Sport und Englisch in Mainz, Abschluss Diplom-Sportlehrer
1975 - 1981Medizinstudium in Mainz und Düsseldorf
1981 - 1983Chirurgie in Neuss
1983 - 1987Orthopädie in Hannover
1988 - 2008Niedergelassener Orthopäde in Heppenheim
Zusatzbezeichnungen: Sportmedizin, Chirotherapie, Akupunktur (B-Diplom)
ab Julie 2008Praxisberatung

Nebentätigkeiten:

  • NLP - Practiconer
  • Lehrtätigkeit am Sportinstitut der Uni Düsseldorf
  • Sportärztliche Betreuung Bundesliga Handball Frauen
  • Instructor Skifahren (alpin)
  • Mitarbeit bei Bewegung im Dialog – Zentrum für Systemische Bewegungstherapie und Kommunikation e.V.

 

 

Dr. Daniela Depeweg
Dr. Daniela Depeweg

Fachgebiet:
Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie, Kinderorthopädie

Laufbahn:

  • Studium der Humanmedizin und Staatsexamen: Universität Münster/ Westfalen
  • Approbation: 2004; Promotion: 2005
  • Praktisches Jahr: Orthopädie an der Universitätsklinik Münster, Bereich Kinderorthopädie, Prof. Dr. Winkelmann
  • Arzt im Praktikum (2002-2004) ATOS-Praxisklinik Heidelberg, Schulter- und Ellenbogenchirurgie, Prof. Dr. Habermeyer; Klinikum Mannheim, Orthopädisch-Unfallchirurgisches Zentrum, Prof. Hanns-Peter Scharf
  • Assistenzärztin (2004-2013) im Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinik Heidelberg, Prof. Dr. Ewerbeck; BG-Unfallklinik Ludwigshafen (2007), Prof. Dr. Wentzensen
  • Facharztprüfung Orthopädie und Unfallchirurgie: Oktober 2008
  • Funktionsoberärztin im Bereich Kinderorthopädie (ab 2/ 2013), Klinik für Orthopädie und Orthopädische, Universitätsklinik Heidelberg, Prof. Dr. Ewerbeck, Dr. Müller
  • Zusatzweiterbildung Kinderorthopädie: Juli 2013
  • Orthopädische Gemeinschaftspraxis im Rhein-Neckar-Kreis 2015-2017
  • Seit 1.10.2017 Orthopädische Praxis, Dr. Georg Mavridis, Heidelberg

Zusatzausbildung:

  • Zusatzweiterbildung Kinderorthopädie mit Säuglingssonographie
  • Zusatzqualifikation Akupunktur (CAN)
  • Fachkunde im Strahlenschutz mit Notfalldiagnostik und Röntgendiagnostik des gesamten Skeletts
  • Curriculum Spezielle Schmerztherapie
  • Curriculum psychosomatische Grundversorgung
  • Ultraschalldiagnostik Bewegungsapparat

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie (DGOOC)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU), Gründungsmitglied
  • Vereinigung für Kinderorthopädie
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin